Klause bei Kastel

Die in den Sandsteinfelsen gehauene Klause Kastel liegt auf einem Plateau mit Blick über das Saartal. Besuchern bietet sich hier ein beeindruckender Ausblick. Zu besichtigen sind die im frühen Mittelalter in den Sandstein geschlagenen Nischen.

Öffnungszeiten:
Die Öffnungszeiten und Eintrittspreise werden durch die Saar-Obermosel-Touristik e.V. festgelegt und kommuniziert. Bereits gekaufte Kombitickets "AntikenCard" behalten 2017 ihre Gültigkeit. Ab 2018 ist die Klause Kastel nicht mehr mit der AntikenCard zu besichtigen.

Aktuelle Informationen und Buchungen:
Saar-Obermosel-Touristik e.V., Tourist-Information Saarburg,
Graf-Siegfried-Str. 32, 54439 Saarburg, Tel. 06581-995980, e-mail: info-saarburg@saar-obermosel.de
www.saar-obermosel.de