Kornmarkt

Heute ist der neugestaltete Kornmarkt an der Fleischstraße neben dem Hauptmarkt einer der schönsten Plätze der Stadt. Inmitten der Fußgängerzone, umgeben von modernen Einzelhandelsgeschäften, Kultureinrichtungen und Gastronomie mit Außenbewirtschaftung wird er von Trierern und Besuchern sehr gut angenommen. Grandios der Blick vom barocken St. Georgsbrunnen des 18. Jahrhunderts hinüber zum Sitz der römischen Cäsaren des 4. Jahrhunderts, der Konstantin-Basilika. Ein Platz zum Verweilen, Entspannen und Nachdenken.

tl_files/images/sehenswert/barock-region.png