Heute in Trier - der Veranstaltungskalender

Datum: Dienstag, 24. Oktober 2017

Luther 2017 - 500 Jahre Reformation

Gedenken . Glaube. Politik. Reformationsgedenken gestern und heute

Ringvorlesung - Reforamtion und Dreißigjähriger Krieg

Uhrzeit: 18.00 - 20.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Caspar-Olevian-Saal, Mustorstraße/Konstantinplatz, 54290 Trier

Weitersagen |
Dienstag
24
Oktober
Die Reformation lässt sich ebenso wenig auf die Person Martin Luthers beschränken wie räumlich auf Deutschland eingrenzen. Sie war inhaltlich plural, seit ihren Anfängen ein gesamteuropäisches Ereignis und im weiteren Verlauf Weltweit folgenreich.

Welche Konsequenzen in Politik, Gesellschaft und Kirchen hatte die Reformation durch die Jahrhunderte hindurch? Und wie wurde diese Ereignisses gedacht? Die überraschenden Verknüpfung des Reformationsgedenkens mit kirchlichen und politischen Interessen sollen in dieser Vorlesungsreihe der Universität Trier analysiert werden. Dabei kommen Trier, Europa und die weltweite Ökumene gleichermaßen in den Blick.

Mit Prof. Dr. Helga Schnabel-Schüle
Anreise mit Bus & Bahn




:

Anreise per PKW (Routenplaner)
Startort

Zielort Caspar-Olevian-Saal
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe
  • Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Keine weiteren Termine vorhanden

zurück zur Übersicht