Header
Trier für Alle

Helmut Eisel Trio

Helmut Eisel Trio

Best of Klez'n'Swing

Datum:

Freitag, 11. Juni 2021

Beginn:

19.30 Uhr

Treffpunkt:

Tuchfabrik, Innenhof, Wechselstraße 4, 54290 Trier, 0651 / 7182412

Vorverkaufsstellen:

Tourist-Information Trier und in allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional Telefonischer Verkauf der Tickets: 0651 / 9790777

Mehr lesen
Vor über 30 Jahren beendete der Saarbrücker Klarinettist Helmut Eisel seine Karriere als Mathematiker, um sich uneingeschränkt seiner großen Leidenschaft, der Klarinette, widmen zu können. Zwischen Swing, Klezmer und Klassik entwickelte er seine unverkennbare Marke „Talking Clarinet“. Dabei plaudert, schimpft, lacht und weint seine Klarinette hochvirtuos, berührend und betörend zugleich.

Das Programm „Best of Klez’n Swing“ gestaltet Eisel mit zwei langjährigen Bühnenpartnern: dem Gitarristen Michael Marx, der seine raffinierten Gitarrentechniken um mitreißende Scatvocals ergänzt, und dem virtuosen Pianisten Sebastian Voltz, der das Trio durch mitreißende Grooves immer wieder zu musikalischen Höhepunkten inspiriert.

Helmut Eisel, Klarinette
Sebastian Voltz, Piano
Michael Marx, Gitarre, Scatvocals

**********

Corona-Hinweise:

1. Die Vorlage eines Negativ-Tests (nicht älter als 24 Std.) und oder der Nachweis einer bereits vollständig durchgeführten Impfung ist zwingend vor Betreten des Geländes vorzulegen. Da keine Tests vor Ort durchgeführt werden, empfiehlt es sich diese bspw. in der nahegelegenen Europahalle oder in der Brotstraße durchgeführt werden. Wir arbeiten mit der Imnu App zusammen, da fast alle Teststationen in Trier mit dieser App arbeiten, empfiehlt es sich, sich vorab zu registrieren, um Test und Einlassverfahren zu vereinfachen. (QR-Code)
2. Die Sitzplätze werden Ihnen am Abend der Veranstaltung zugeteilt.
3. Bitte vor dem Betreten des Geländes die Hände desinfizieren. Die Desinfektionsstation befindet sich am Haupteingang.
4. Das Tragen einer medizinischen oder FFP2/KN 95 Maske ist Pflicht. Der Mund-Nasen-Schutz kann am Platz ausgezogen werden, muss allerdings beim Verlassen des Platzes wieder angezogen werden.
5. Wir sind verpflichtet, die Daten aller BesucherInnen für mindestens 4 Wochen aufzubewahren. Wir bitten Sie deshalb, alle Daten möglichst bereits beim Ticket-Kauf in den dafür vorgesehenen Feldern einzugeben, um längere Wartezeiten und die Bildung von Warteschlangen zu verhindern.
6. Bitte achten Sie beim Verlassen Ihres Platzes auf den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 m zu einer anderen Person!
7. Bitte sehen Sie bei Anzeichen einer Erkrankung unbedingt vom Besuch der TUFA ab!
8. Beim Niesen/Husten bitte in die Armbeugen oder ein Einwegtaschentuch niesen/husten.

**********

Einlass: 18.00 Uhr

Quelle: Veranstalter