Header
Trier für Alle

Kommentierte Stadtrundfahrt über die Innenstadtgrenze hinaus

08.06.2021
Trier ist die Stadt der kurzen Wege - trotzdem gibt es einige Orte, die außerhalb der Innenstadt liegen und sich für den Verlauf einer Stadtrundfahrt anbieten. Daher startet ab Freitag, 11. Juni 2021, täglich eine kommentierte Rundfahrt, die die Trier Tourismus und Marketing GmbH (ttm) in Kooperation mit Voyages Emile Weber/DeLux-Express GmbH anbietet.

Die neue Tour ergänzt das Angebot des Doppeldeckerbusses, der nach dem „Hop on, Hop Off“-Prinzip im Stadtgebiet unterwegs ist. Die Route verläuft von der Simeonstraße über das Moselufer, Olewig, den Petrisberg zurück zum Startpunkt und dauert etwa 60 Minuten. Gästebegleiter*innen vermitteln währenddessen Informationen zu den einzelnen Programmpunkten. 

Die kommentierte Stadtrundfahrt beginnt täglich um 14 Uhr. Der Bus bietet Platz für bis zu 60 Personen. Tickets können in der Tourist-Information Trier, bei Ticket Regional oder vor Ort erworben werden. Die Fahrt kostet für Erwachsene 15 Euro, Studierende 12 Euro, Kinder 9 Euro und für Familien 35 Euro.

Die Rundfahrt findet unter den aktuellen Hygienerichtlinien für den Bus-Linienverkehr des Landes Rheinland-Pfalz statt. Hier gelten die Regelungen eines Linienverkehrs, wonach weder ein Test erforderlich ist noch eine Kontakterfassung durchgeführt werden muss. Es herrscht jedoch während der Fahrt auch am Platz Maskenpflicht.

Alle Informationen zur kommentierten Stadtrundfahrt finden Sie unter: www.trier-info.de/oeffentliche-fuehrungen/kommentierte-stadtrundfahrt-mit-doppeldecker 


Extra: Kurz und kompakt

Zeitraum: 11.06.2021 bis Oktober 2021
Einstieg: Margaretengäßchen – Ecke Simeonstraße
Termin: täglich um 14 Uhr
Fahrtdauer: 60 Minuten
Preise: Erwachsene: 15 Euro, Studierende: 12 Euro, Kinder: 9 Euro, Familien 35 Euro
Tickets: vor Ort im Bus, im Vorverkauf in der Tourist-Information Trier und bei www.ticket-regional.de