Open-Air Festival Porta³ - © Photogroove
Trier für Alle

Porta hoch 3

Porta³, das bedeutet: drei Abende, drei Künstler, drei Genres und ein eintrittsfreies Picknickkonzert. Und das an dem Wahrzeichen, das das Römische Reich Trier hinterlassen hat: an der Porta Nigra. Bei diesem Festival trifft antike Kultur auf moderne Unterhaltung, Rom auf Rockmusik und Porta auf Piano. Ganz unterschiedliche Kategorien sind möglich, denn Porta³ steht für drei Abende mit drei unterschiedlichen Genres.
Mehr lesen
2023 findet Porta³ ab dem 15. Juni vor der Porta Nigra statt. Dann präsentiert sich das römische Stadttor bei gutem Wetter und einer entspannten Atmosphäre als beeindruckende Kulisse mit absolutem Alleinstellungsmerkmal.

1. Act bestätigt: Hubert von Goisern macht am 15. Juni den Auftakt vor der Porta

Hubert von Goiserns Musik wird mit „Alpenrock“, einer Mischung aus Rock und Alpiner Volksmusik, längst nicht ausreichend beschrieben.  Auch Reggae, Jazz und Punkrock haben ihre Spuren hinterlassen, die afrikanische Volksmusik, der Samba und der traditionelle, amerikanische Funk. Ein reiches Erbe, aus dem Hubert von Goisern schöpfen kann, mit spannenden Ausblicken, aber auch mit Rückblicken auf die vergangenen Jahrzehnte seines Schaffens. Daher auch der Name seiner Tour: Die alten Zeichen haben für den Musiker ihre Gültigkeit nicht verloren, die neuen Zeiten der Zukunft sind ungewiss. Doch so viel ist sicher: Sie werden laut werden, energiegeladen und intensiv. Und von dieser Kraft und Standhaftigkeit kann auch die Porta ein Lied singen.

Porta hoch drei

Hubert von Goisern
NEUE ZEITEN ALTE ZEICHEN-Tour 2023
Donnerstag, 15.06.2023
Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr
Ticketpreis: ab 46,25 €*
Ort: Porta Nigra, Trier

*Ticketpreise inkl. aller Gebühren, exkl. eventueller Online- und Versandgebühren.

Hinweis: Das VRT Kombiticket ist dabei inklusive und berechtigt zur Nutzung des VRT für die An- und Abreise am Konzerttag im Geltungsbereich des VRT. Mehr Infos hier.

Tickets für Porta hoch drei

Porta³ 2023

Hubert von Goisern
Vorverkauf: seit Freitag, 21.10.2022

Tickets sind über Eventim und Ticket Regional, an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie auf der Homepage des Künstlers bei www.tickettoaster.de erhältlich.

Hinweis: Das VRT Kombiticket ist dabei inklusive und berechtigt zur Nutzung des VRT für die An- und Abreise am Konzerttag im Geltungsbereich des VRT. Mehr Infos hier.

Sollte die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und den damit verbundenen Auflagen nicht stattfinden können, können die Tickets an den Vorverkaufsstellen, an denen sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.

Ansprechpartnerin

Trier Tourismus und Marketing GmbH
Hanna Landwehr
Sichelstraße 34-36
54290 Trier

Tel. +49 (0)651 97808 56
E-Mail hanna.landwehr@trier-info.de

Veranstalter

TTM Trier Tourismus & Marketing GmbH Logo Popp Concerts Logo