Header
Trier für Alle

Kinderrundgang "2000 Jahre - 4000 Schrittchen"

In den letzten 2000 Jahren war in der Stadt ganz schön viel los. Ein echter römischer Kaiser hat Trier gegründet, ein anderer sogar seine Thronhalle hier gebaut. Ein griechischer Mönch hat sich in der Porta einmauern lassen und ein Erzbischof wollte unbedingt den höchsten Kirchturm in der Stadt haben.
Mehr lesen
Die Trierer Bürger haben sich prunkvolle Häuser gebaut und ein sehr berühmter Philosoph wurde geboren. Sogar der Teufel war einmal in der Stadt! Alle diese Geschichten erzählen wir euch auf unserem gemeinsamen, kindgerechten Rundgang. Auf unserem Weg treffen wir auch auf lustige Affen, ernste Ritter, einen heiligen Bartträger und eine uralte Kaiserin, die etwas ziemlich Wertvolles gefunden hat. Kommt ihr mit?
Tickets kaufen

Details

Termine:
April - Oktober: samstags, 15.00 Uhr
Juli, August und Oktober: zusätzlich während der Ferien in Rheinland-Pfalz dienstags und freitags, 15.00 Uhr

Treffpunkt:
Tourist-Information Trier, An der Porta Nigra

Dauer:
ca. 90 Minuten

Preise:
Erwachsene: 11,00 EUR
Ermäßigt*: 9,50 EUR
Kinder (6 bis 14 Jahre): 6,00 EUR
Familien**: 28,00 EUR

* (Schüler, Studenten, Wehrdienstleistende, Menschen mit einem Schwerbehindertenausweis)
** (2 Erwachsene + maximal 4 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren)

Gruppengröße:
max. 20 Personen

Sprache:
Deutsch


Hinweise:
Geeignet für Kinder zwischen 5 und 14 Jahren.

Aufgrund begrenzter Teilnahmekapazitäten bei unseren Führungen empfehlen wir eine Voranmeldung.
Tel. +49 (0)651 97808-0
info@trier-info.de
www.ticket-regional.de

Verlauf

Porta Nigra / Simeonstift - Dreikönigenhaus - Hauptmarkt - Dom – Basilika – Kurfürstliches Palais – Kaiserthermen