Header
Trier für Alle

Digital - Über 2000 Jahre, von der Antike bis heute

Begleiten Sie uns digital auf einer Zeitreise durch mehr als 2000 Jahre Geschichte: Trier wurde bereits im Jahre 17 vor Christus durch den römischen Kaiser Augustus gegründet. Am Anfang steht der Fluss, der die Lebensader der Stadt bildet, und der Bau der ersten Moselbrücke, die heute als Beleg dafür dient, dass es sich bei Trier um die älteste Stadt Deutschlands handelt.
Mehr lesen

Die Jahrhunderte danach bedeuteten für die Moselmetropole einen immensen Aufstieg: von der Provinzhauptstadt im 1. Jahrhundert nach Christus, zur Hauptstadt des römischen Westreiches in der Spätantike. Der Kaiser hatte hier damals seinen Sitz, das ist noch heute anhand zahlreicher imposanter Bauwerke zu erkennen. Das Mittelalter hinterließ, dank der Erzbischöfe und Kurfürsten, imposante sakrale Gebäude, wie die Hohe Domkirche mit ihrem antiken Kernbau sowie die älteste gotische Kirche Deutschlands, die Liebfrauenkirche. Heute ist Trier eine gemütliche Großstadt und beliebtes Einkaufsziel im Herzen Europas - das südländische Flair der Römer lebt noch immer in der Mentalität der Moselaner fort.

Unsere Gästeführer nehmen Sie mit auf eine Reise durch zwei Jahrtausende. Via Livestream erleben Sie so eine spannende und unterhaltsame digitale Tour durch unsere Stadt, egal an welchem Ort Sie sich befinden.


Header: Alex Tihonovs/shutterstock.com
Infos zur Barrierefreiheit

DETAILS

Gästeführer:
Susanna Schneider und Ewald Thömmes

Plattform:

Microsoft Teams, andere Plattformen nach Absprache

Sprache:
Deutsch

Dauer:
90 Minuten

Preis:
150 EUR

Gruppengröße:
max. 30 Personen

KONTAKT

Trier Tourismus und Marketing GmbH
Tourist-Information, Stadtführungsabteilung
An der Porta Nigra
54290 Trier
Tel. +49 (0)651 97808 -52, -21, -20
fuehrungen@trier-info.de

ANFRAGEFORMULAR