Auf den Spuren von Karl Marx

Am 5. Mai 1818 wurde Karl Marx in Trier geboren. Der Weg führt vom Wohnhaus seiner Jugend an der Porta Nigra bis zu seinem Geburtshaus in der Brückenstraße, heute das Karl-Marx-Museum. Dabei wandert man seinen Schulweg nach, besucht die Jesuitenkirche (Konfirmation) und erfährt natürlich auch, wo das Elternhaus seiner Frau Jenny stand.

Dauer:
ca. 2 Stunden

Treffpunkt:
Tourist-Information Trier oder nach Vereinbarung

Sprachen:
Englisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch

Honorar:
€ 100,- (Deutsch) / € 110,- (Fremdsprachen)

Hinweis:
Das Karl-Marx-Haus wird bei der Führung nicht von innen besichtigt.

Buchungsadresse:
Trier Tourismus und Marketing GmbH - Tourist-Information, An der Porta Nigra, 54290 Trier
Telefon 0651 / 97808-20 oder -21, Telefax 0651 / 97808-59,
e-mail: fuehrungen@trier-info.de

Buchungen sind nur schriftlich möglich unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse.

Ansprechpartner:

  • Monika Lentes
    Monika Lentes
  • Petra Becker
    Petra Becker
  • Martina Hölzemer
    Martina Hölzmer

Zurück