Header
Trier für Alle

WUNSCHbrunnenhof

Das Leben ist ein Wunschkonzert. Zumindest in Trier. Denn hier dürfen zu Beginn eines jeden Jahres die Musikbegeisterten der Stadt entscheiden, welche regionalen Bands während des Sommers das Mikro im Brunnenhof in die Hand nehmen.  Ihnen winkt ein Auftritt auf der Sommerbühne im mittelalterlichen Flair des ehemaligen Klosterhofs des St. Simeon-Stiftes.
Mehr lesen

Schon seit vielen Jahren zieht die Mischung aus gemütlichem Flair und akustischem Abwechslungsreichtum tausende Zuhörer zwischen Mai und September in den Brunnenhof – zumal keine Bühne in der Trierer Innenstadt über Monate hinweg ein so vielfältiges Programm aufweisen kann. Regional und handgemacht, das vereint alle Bewerberbands für den „WUNSCHbrunnenhof“. Ansonsten steht jedes Jahr ein breit gefächertes Portfolio zur Auswahl: Alte Hasen und Newcomer, Soul und Funk, Rocker und Songwriter – alle möchten gerne einen der begehrten Plätze ergattern.

Insgesamt sind sieben Einzelkonzerte im Juli und August 2021 vorgesehen. Erstmals wählt eine Jury aus Vertretern des Amts für Kultur der Stadt Trier, dem TUFA e.V. und der Trier Tourismus und Marketing GmbH (ttm) vier von sieben Bands aus dem Bewerberpool in den WUNSCHbrunnenhof. Musikbegeisterte und Fans haben die Möglichkeit, zusätzlich drei Bands per Abstimmung einen Auftritt zu ermöglichen. Anders als im vergangenen Jahr wird es 2021 keinen Newcomer-Wettbewerb geben. Den Zuschlag für das geplante Newcomer-Konzert wird das Musiknetzwerk Trier erteilen.

Sie wollen für Ihren Favoriten abstimmen? Hier geht es zur Anmeldung der Abstimmung.

Voting zum WUNSCHbrunnenhof 2021 - Jetzt abstimmen

Hier gelangen Sie zum Online-Voting für den WUNSCHbrunnenhof 2021.

Votingphase: 15. Januar bis 14. Februar 2021

Wer darf im Juli und August 2021 live auf der Sommerbühne im Brunnenhof spielen? Über die Auswahl können alle Musikfans der Region mitbestimmen, denn drei der sieben Konzertplätze beim „WUNSCHbrunnenhof“ werden über ein Online-Voting vergeben, das seit Freitag, 15. Januar 2021, freigeschaltet ist. 25 Bands aus Trier und der Region haben sich für die neue Saison beworben und wollen im Sommer neben der Porta Nigra auftreten.

25 teilnehmende Bands: Astrid & Co, BeosPhyxs, BLUESAORSCH, Borsch4Breakfast, Curves'n Edges, D. King´s Club Band, Feeling Grooovy, Funkstille, Graustufe West, Gravedigger Jones, Into Something, Jawknee Music, Kannkind, Kuß`n Groove, Martha, Michael Winter und Coco blamed the Cat, New Vintage, Sina Philipps Band, Soul Cantina, Steil&Hart, THE BLUE SWINGING DIXIES, The Gypsies, The Suredreams, Viva La Vida, Wutzdog

Gewinn: Die drei Bands mit den meisten Stimmen erhalten jeweils eine Auftrittsmöglichkeit beim WUNSCHbrunnenhof 2021

Details zum WUNSCHbrunnenhof 2021

Datum:
Juli / August 2021

Ort:

Trier, Simeonstiftplatz / Brunnenhof

Programmflyer:
Den Programmflyer finden Sie dann hier.

Facebook:
Zur Eventseite "Trierer Sommer" auf Facebook gelangen Sie hier.


Hinweise:

Der Vorverkauf startet voraussichtlich im Mai 2021. Tickets erhalten Sie ab dann in der Tourist-Information Trier oder online über Ticket-Regional

Inhaber der Solidarkarte können nach Vorlage dieser einen ermäßigten Preis erhalten.

WUNSCHbrunnenhof ist auch Teil des DiMiDo Kultursemestertickets für Studis  und somit für alle Studenten der Trierer Hochschulen kostenfrei. Ab 20 Minuten vor Konzertbeginn werden Karten bei Vorlage eines gültigen Studentenausweises am Eingang ausgegeben. Bei ausverkauften Veranstaltungen haben Studierende keinen Anspruch auf Eintritt. Weitere Infos auf: www.studiwerk.de

Ansprechpartner

Trier Tourismus und Marketing GmbH
Carolin Körner
Simeonstraße 55
54290 Trier
Tel. +49 (0)651 97808 48
carolin.koerner@trier-info.de